Freiwillige Feuerwehr Volsemenhusen

Auf Grund der aktuellen Entwicklung im Bezug auf das #Corona-Virus werden s├Ąmtliche Ausbildungs- und ├ťbungsdienste der Freiwilligen Feuerwehr Volsemenhusen bis auf weiteres abgesagt.

Hier halten wir uns an die Empfehlung des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein, dem Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein, sowie des Kreisfeuerwehrverbandes Dithmarschen, um in dem Sinne die Erhaltung der Einsatzbereitschaft sicherzustellen.

Der Einsatzdienst ist *nicht* davon betroffen, im Notfall sind wir also nat├╝rlich weiter f├╝r euch da.

Unsere Freizeit f├╝r eure Sicherheit

Ihre Freiwillige Feuerwehr Volsemenhusen

Wiederwahl des Wehrf├╝hrers und Stellvertreters bei der Freiwilligen Feuerwehr Volsemenhusen
Volsemenhusen (j-mh) - Am Freitag, den 13. Januar 2012 fand die diesj├Ąhrige Jahreshauptversammlung im Ger├Ątehaus der Feuerwehr Volsemenhusen statt.

Der Einladung waren der Amtswehrf├╝hrer S├Ânke Hansen, die B├╝rgermeister Reimer Tjarks/Volsemenhusen und Ernst J├╝rgen Matthie├čen/Ramhusen und der Beisitzer des Kreisfeuerwehrverbandes Dithmarschen Fred Glindmeier gefolgt. Ebenso Martin Alpen - Amt Marne Nordsee und Sabine Kist von der Landespolizei Schleswig Holstein/ Marne

In seinem Rechenschaftsbericht ging der Wehrf├╝hrer Hans-Detlef Petersen auf die Ereignisse im Jahr 2011 ein.
Es wurde eine Gedenkminute f├╝r den verstorbenen Kameraden Otto Fehrs abgehalten.
Neben einigen kleinen und gr├Â├čeren von insgesamt 10 Eins├Ątzen wurde nochmals ├╝ber den Gro├čbrand in R├Âsthusen bei Harders berichtet, wobei die Nachbarwehren Diekhusen-Fahrstedt, Helse, Marne, Eddelak, St. Michaelisdonn, Brunsb├╝ttel-Ort und Brunsb├╝ttel mit im Einsatz waren.
Ebenso ├╝ber den Tanklastzug der mit 30.000 Liter Super Benzin auf der L 142 H├Âhe R├Âsthusen in den Graben gerutscht war, auch hier waren neben der Volsemenhusener Wehr auch die Wehren Marne, Heide und Brunsb├╝ttel sowie der L├Âschzug Gefahrgut (LZG) Dithmarschen vor Ort.

Ein weiterer H├Âhepunkt der Hauptversammlung war die Wahl des Wehrf├╝hrers und der des Stellvertreters. Alle aktiven Mitglieder nahmen an der geheimen Wahl teil.
Zum Wehrf├╝hrer wiedergew├Ąhlt wurde Hans-Detlef Petersen, der dieses Amt seit 19 Jahren innehat, auch Arno Fehrs wurde zum stellvertretenden Wehrf├╝hrer wiedergew├Ąhlt, auch dieser macht das Amt des Stellvertreters Wehrf├╝hrers seit 19 Jahren.

Folgende Bef├Ârderungen und Auszeichnungen wurden vom Wehrf├╝hrer vorgenommen. Zum Oberfeuerwehrmann wurde Bernd Koops und zum Hauptfeuerwehrmann Heiko Mohr bef├Ârdert.
B├╝rgermeister Reimer Tjarks ehrte Michael Lietz f├╝r 25 Jahre Feuerwehrangeh├Ârigkeit.

Alle Eins├Ątze und auch die ├Âffentliche Einladung zum diesj├Ąhrigen Feuerwehrball am Samstag, den 11.02.2012, kann man im Internet auf www.ff-volsemenhusen.de nachlesen.

Wir freuen uns immer ├╝ber neue Kameraden, die uns bei unserer Feuerwehrarbeit unterst├╝tzen. Wie schon im letzten Jahr, werden wir dieses Jahr wieder eine offene ├╝bung veranstalten, da die Resonanz sehr positiv war, wo man selber mal Feuerwehrmann sein kann.

Von links: Die wiedergew├Ąhlten Wehrf├╝hrer Hans-Detlef Petersen und Arno Fehrs.